Newsletter – Herbst

.(Rene, bitte in die Betreffzeile des Newsletters):

Last Call: Intensiv-Workshop 12.-13. Okt.2018 mit Dr. Ewald KRAINZ

 

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege!

Dieser Last Call für den Intensiv-Workshop Zur Relevanz der Gruppen- und Organisationsdynamik für Mediation und Beratungsberufe richtet sich an alle, die mit und in Gruppen und Organisationen arbeiten, Führungskräfte coachen oder Mehrpersonen-Mediationen durchführen und ihre mediative Kompetenz bei höherer sozialer Komplexität erweitern oder vertiefen wollen. Denn vielfach liegt die Ursache von Konflikten in Systemgegebenheiten und Systemwidersprüchen, in der Eigengesetzlichkeit von Gruppen und Organisationen, die erkannt und mit der umgegangen werden sollte.

Der praxisnahe Workshop findet vom Freitag, 12. Oktober (14.30 Uhr) bis Samstag, 13. Oktober (15.30 Uhr) in Salzburg statt, bis 15. August 2018 gilt noch der Early-Bird-Tarif von € 350,– zzgl. 10 % Mwst.
Trainer- bzw. ReferentInnen: Univ.Doz. Dr. Ewald Krainz & Mag.a Dr.in Tina Rabl.

>> Hier erfahren Sie mehr

Die 14 Einheiten gelten als Weiterbildung im Sinne des ZivMediatG, sowie sind anrechenbar zur Erlangung des ifag®-Gruppendynamik-Zertifikats

Für Ihre allfälligen Rückfragen stehen wir jederzeit gerne unter office@ifag.at zur Verfügung!

Einen erholsamen Spätsommer wünscht

Mag.a Sabine Rabl
eingetragene Mediatorin
für das ifag®-Team 

→ Anforderungen der Anmeldeunterlagen

Rene: bitte hier den gehabten orangen Balken, unterlegt mit einer Email an office@ifag.at,

Automatisierter Text, im Betreff: Intensiv-Workshop vom 12. – 13. Oktober 2018

„Ich interessiere mich für den Intensiv-Workshop „Zur Relevanz der Gruppen- und Organisationsdynamik für Mediation und Beratungsberufe“ mit Dr. Ewald KRAINZ im kommenden Oktober. Schicken Sie mir bitte die Unterlagen.“